Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Dance Company der Polizei NRW

Dance Company Gruppenfoto
Dance Company der Polizei NRW
Die Addams Family in Detmold
Lars Ridderbusch

Nach den überaus großen Erfolgen der Dance Company in Hövelhof sowie in Bad Dürrheim, brachte das Ensemble ihr neues Stück, „The Addams Family“, nun auch nach Detmold.


Aber, wer oder was ist überhaupt die Dance Company der Polizei NRW?

Das Ensemble ist ein eingetragener Verein, der die Polizei NRW auf ganz besondere Art und Weise repräsentiert. Die Dance Company möchte der Bevölkerung näher bringen, dass Polizeibeamtinnen und Polizeibeamte mehr sind als die bloße Uniform. Das Motto der Company: Aus der Uniform - in´s Kostüm!

Mit den Einnahmen aus den Inszenierungen unterstützt die Dance Company der Polizei NRW verschiedene soziale Projekte. Ein Teil der Einnahmen aus den aktuellen Vorführungen gehen an Angehörige und Hinterbliebene der Polizeikollegen des verheerenden Unfalls vom Ende letzten Jahres auf der Autobahn 4, bei der eine Kollegin ihr Leben lassen musste und zwei weitere schwer verletzt wurden.

Am vergangenen Wochenende führte die Dance Company ihr Stück zweimal im gut gefüllten Detmolder Sommertheater auf. Die angemessene Wertschätzung erfuhr die „Truppe“  nicht zuletzt dadurch, dass bei der Vorstellung am Sonntag NRW-Innenminister Herbert Reul im Zuschauerraum Platz nahm.

Am Samstag beehrte Staatssekretär Jürgen Mathies das Ensemble mit seiner Anwesenheit. Im Anschluss an die Vorstellung nahm Jürgen Mathies auch den bereits erwähnten Spenden-Scheck, stellvertrend für die Polizeistiftung NRW, entgegen. Der Betrag konnte dann sogar noch etwas aufgestockt werden. Schirmherr der Veranstaltung war Dr. Axel Lehmann, der leider nicht persönlich anwesend sein konnte. Vertreten wurde der Landrat durch Polizeidirektor Jürgen Siebel, der auftragsgemäß eine kleine Zuwendung für die Dance Company überreichte. Die Dance Company leitet diesen Betrag spontan weiter, so dass der Geldbetrag auf dem Spenden-Scheck für die Polizeistiftung NRW noch etwas wuchs.

Auch nach der Sonntags-Vorstellung gab es noch Spendengelder zu verteilen. Diese gingen u.a. an die Polizeistiftung von Baden Württemberg.

Wie der Sprecher der Company, Peter Keil, bekannt gab, wird das nächste Stück - dessen Namen natürlich nicht verraten wird - ebenfalls im Detmolder Sommertheater aufgeführt.

 

Ansprache IM Herbert Reul
Szene mit den Addams
Der Tod steht ihr gut
Anruf in Paris
Der Butler spricht
Flug zum Mond
Jürgen Siebel übergibt Präsent
Scheckübergabe an Jürgen Mathies
IM Reul bedankt sich persönlich