Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Mögliches Diebesgut sichergestellt

Bild verschiedener Schmuckstücke
Mögliches Diebesgut sichergestellt
Kripo bittet um Hinweise zur Herkunft von Schmuckstücken
Lars Ridderbusch

Anfang August stellten Polizeibeamte bei einem 31-jährigen Mann aus Detmold zahlreiche Schmuckstücke sicher. Zur Herkunft des Geschmeides konnte er keine überzeugenden Angaben machen. Die Kriminalpolizei geht davon aus, dass es sich um Diebesgut aus verschiedenen Straftaten handeln könnte. Fotos des sichergestellten Schmucks finden Sie in den beigefügten PDF-Dateien im rechten Bereich dieser Seite (in der mobilen Ansicht: unter dem Text).
Wer Angaben zu den abgebildeten Stücken machen kann wird gebeten, sich beim Kriminalkommissariat in Detmold unter der Rufnummer 05231 / 60 90 zu melden.