Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Soziale Medien

Soziale Medien
Die Kreispolizeibehörde Lippe nutzt Facebook und Twitter.

Hier gelangen Sie zu den sozialen Medien, die die Polizei Lippe betreibt:

https://lippe.polizei.nrw/die-kreispolizeibehoerde-lippe-in-den-sozialen-medien

Über die Links auf der rechten Seite gelangen Sie zu der Übersicht der Behörden, die in den sozialen Netzwerken aktiv sind sowie zum YouTube - Kanal der Polizei Nordrhein-Westfalen mit vielen Präventionsvideos und Informationen zum Polizeiberuf und der technischen Ausstattung der Polizei Nordrhein-Westfalen.