Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Content

Waffenrecht

Bild zeigt asservierte Waffen auf einem Tisch
Waffenrecht
Ansprechpartner und Downloads der Kreispolizeibehörde Lippe

 

Die Erteilung von Erlaubnissen nach dem Waffengesetz setzt einen Antrag voraus. Sie haben die Möglichkeit verschiedene Formulare aufzurufen, am Bildschirm auszufüllen und anschließend auszudrucken. Die Antragsformulare finden Sie im Downloadbereich rechts.

Ein Verschicken via E-Mail ist nicht möglich, da die von Ihnen eingetragenen Daten nicht mit übermittelt werden.

Die Bearbeitung von Anträgen nach dem Waffengesetz ist kostenpflichtig. Die Kostenpflicht entsteht, sobald der Antrag bei der Polizei eingegangen ist. Eine Aufstellung über die Kosten finden Sie rechts auf dieser Seite (bei mobilen Endgeräten unten auf der Seite).

Ihre Ansprechpartner in der Kreispolizeibehörde Lippe sind Frau Sachs, Frau Niebäumer, Frau Rieck-Krieter, Frau Sergejew, Herr Hausmann sowie Herr Wedel, die Sie unter den oben rechts angegeben Kontaktdaten erreichen! 

Hier erhalten Sie weitere Informationen zum Nationalen Waffenregister!