Riegel vor!
Riegel vor! Sicher ist sicherer.
Aktionswochenende am 30.10.2022
Im Rahmen der landesweiten Aktion zur Bekämpfung des Wohnungseinbruchsdiebstahls „Riegel vor! Sicher ist sicherer“ werden wir in diesem Jahr ein Aktionswochenende im Polizeipräsidium Aachen veranstalten. Hier werden polizeiliche Beraterinnen und Beratern ansprechbar sein und auf Wunsch beraten.
Landesweite Aktion zur Bekämpfung der Wohnungseinbruchskriminalität           „Riegel vor! Sicher ist sicherer!“

 

Erneut führt die Polizei NRW in der Zeit vom 28.10.-30.10.2022 die landesweite Aktion zum Einbruchschutz durch. Wir bei uns in Aachen wollen im Rahmen der Kampagne die Kernbotschaft  „Wohnung sichern, aufmerksam sein, Polizei via 110 rufen“ zu Beginn der dunklen Jahreszeit in Erinnerung rufen und nach Möglichkeit noch weiter verbreiten und damit intensivieren.

Die „dunkle Jahreszeit“ steht wieder vor der Tür. Das frühe Dunkelwerden nutzen Einbrecher häufiger für ihre Taten aus, so dass im kommenden Winterhalbjahr wieder mit steigenden Deliktszahlen zu rechnen sein wird.

Im Rahmen der landesweiten Aktion zur Bekämpfung des Wohnungseinbruchsdiebstahls „Riegel vor! Sicher ist sicherer“ werden wir in diesem Jahr ein Aktionswochenende im Polizeipräsidium Aachen veranstalten. Hier werden polizeiliche Beraterinnen und Beratern ansprechbar sein und auf Wunsch beraten. Entsprechende Informationsmaterialien werden vorgehalten.

Mit den Aktionsbotschaften:

Riegel vor! Sicher ist sicherer!

Wohnung sichern, aufmerksam sein, Polizei via 110 rufen

Sie sind dem Einbrecher nicht hilflos ausgeliefert!

bietet unser Kriminalkommissariat Kriminalprävention/Opferschutz den Bürgerinnen und Bürgern Hilfe und Information an, wie man das Zuhause sicherer machen kann und durch eigenes Verhalten die Gefahr, Opfer eines Einbruchdiebstahls zu werden, deutlich senken kann.

Besuchen Sie unseren Info-Stand an unserem diesjährigen Aktionstag dem 30.10.2022, in der Zeit von 10.00 bis 16.00 Uhr, im Präsentationsraum im Foyer, im Erdgeschoss des Polizeipräsidiums Aachen (Trierer Straße 501, 52078 Aachen).

Unser Servicetelefon steht Ihnen in dieser Zeit unter der Nummer 0241 / 9577 - 34401 zur Verfügung.

Selbstverständlich können Sie auch weiterhin telefonisch Beratungstermine mit uns vereinbaren. Hierzu ist unser Kriminalkommissariat Kriminalprävention/Opferschutz arbeitstäglich unter der Rufnummer 0241 / 9577-34401 erreichbar.

In dringenden Fällen: Polizeinotruf 110