Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Verkehrssicherheitsarbeit

Fahrradprüfung
Verkehrssicherheitsarbeit
Die Verkehrssicherheitsarbeit innerhalb der Polizei Lippe wird von zahlreichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern wahrgenommen. Die Schulung bestimmter Zielgruppen führen unsere Spezialisten der Direktion Verkehr durch.
Die Verkehrserziehung beginnt schon im Kindergartenalter. Für aktive KraftfahrerInnen und RadfahrerInnen im Seniorenalter werden Fortbildungsseminare angeboten.

Mit der Einschulung stehen auch unterstützende Schulwegpläne der lippischen Grundschulen zur Verfügung. 
In ihnen ist nicht nur der jeweils empfohlene sondern auch der gefährlichste und nicht ratsame Schulweg skizziert.